Macromedia Akademie
Umschulung

Fachinformatiker/in (IHK)

Digitale Innovationen vorantreiben

Selbstfahrende Autos, Augmented Reality Apps, Drohnen zur Inspektion von technischen Anlagen: Hinter diesen Produkten und Dienstleistungen stehen erfolgreiche Informatikerinnen und Informatiker. Die dynamischen Innovationen der digitalen Zukunft möchtest Du aktiv mitgestalten?

Als Fachinformatiker/in setzt Du Dein analytisches Denkvermögen und Deine technische Affinität ein. IT-Systeme sind Dein Zuhause. Du konzipierst und programmierst Softwareanwendungen für Kunden, entwickelst webbasierte Lösungen und Interfaces. Deine Auftraggeber berätst Du kompetent und setzt Visionen in die Realität um. Im Zuge der technischen Entwicklungen sind gut ausgebildete IT-Talente mehr denn je gefragt und es erwarten Dich spannende Berufsaussichten.

Du möchtest mehr Infos?

Fordere unsere kostenlose Umschulungsbroschüre an. Du findest darin alles zu:

  • Den Umschulungsinhalten
  • Deinen Karriere-Aussichten
  • Praxisbezug und Partnerunternehmen
  • Dem Campus in Deiner Stadt
Infomaterial anfordern

Daten und Fakten zur Umschulung

Abschluss
Anerkannter IHK Abschluss
Zulassung
Abgeschlossene oder abgebrochene Berufsausbildung oder Studium
Studienorte
München und Stuttgart
Ausbildungsstart
Februar
Ausbildungsdauer
22 Monate
Förderung
Förderung über Bildungsgutschein möglich
Gebühren
auf Anfrage
Anmeldegebühr
200 € in München

Karrierechancen und Jobprofile als Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung


Mit erfolgreichem Umschulungsabschluss als Fachinformatiker/in (IHK-geprüft) qualifizierst Du Dich für eine Vielzahl von attraktiven Berufen im IT-Sektor. So kannst Du zum Beispiel bei Software- und Systemhäusern, Multimedia- und IT-Dienstleistern, Internetagenturen oder Wirtschaftsunternehmen tätig sein. Es erwarten Dich spannende Berufschancen zum Beispiel als:

  • Softwareentwickler (m/w/d)
  • Programmierer (m/w/d)
  • EDV-Berater (m/w/d)
  • Informatiker (m/w/d)
  • IT-Techniker (m/w/d)

Stimmen zur Macromedia Akademie

Benjamin Lindner
Dozent an der Macromedia Akademie Stuttgart
„Die praxisnahen Projekte in der Ausbildung zum Fachinformatiker/in fördern das sogenannte Selbstunternehmertum der Schüler/innen. Sie müssen konkrete Lösungsansätze erarbeiten, messbare Ergebnisse erzielen und sich an vorgegebene Zeiten halten – genau wie später im Beruf. Anders als im Beruf dürfen die Auszubildenden bei uns aber noch Fehler machen. Nein, sie sollen es sogar: Denn nichts ist lehrreicher als Fehler machen, sie erkennen und selbst bessere Lösungen finden.“
Benjamin Lindner
Karriereorientiert Jede Ausbildung hat als oberstes Ziel, die Auszubildenden bestmöglich auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten und ihnen ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu eröffnen.
Deutschlandweit anerkannt Seit fast 30 Jahren bildet die Macromedia Akademie Fachkräfte für Medien und Wirtschaft aus und ist von München bis Hamburg für die Ausbildungsqualität bekannt.
Persönlichkeit zählt Neben dem Fachwissen unterstützt die Macromedia Akademie alle Auszubildenden dabei, ihre persönlichen Stärken zu entdecken und konkrete berufliche Ambitionen zu entwickeln.
Infomaterial kostenlos anfordern
In unserer Infobroschüre erfährst Du alles über Deine Ausbildung an der Macromedia Akademie.

Infomaterial auch per Post anfordern