Macromedia Akademie

Zwischen Service und Datenschutz - erfolgreiches Teilnehmer-Management

TNM - das Management von Teilnehmern - ist eines der zentralen Gewerke bei der Planung von Veranstaltungen. Zu Gast am Kölner Campus war Marcel Schettler von Guest-One, der über die Chancen und Herausforderungen von modernem „TNM“ informierte.
 

Dozent Michael Kaschytza hatte seinen früheren Kollegen Schettler in die Macromedia Akademie eingeladen, um die Auszubildenden seines Kurses „Veranstaltungsplanung“ mit praktischen Herausforderungen des Teilnehmermanagements bei Events vertraut zu machen. Aktueller Anlass war natürlich auch die am 25. Mai 2018 neu in Kraft getretene  Datenschutzverordnung, die besonders die Eventbranche vor neue Herausforderungen stellt. Schließlich werden bei der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen nicht nur personenbezogene Daten der Teilnehmer verarbeitet, sondern in vielen Fällen vom Veranstalter auch an entsprechende Agenturen und Dienstleister weitergegeben. Doch wie wird man bei der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen den vielfältigen Anforderungen der DSGVO gerecht?

Marcel Schettler ist Geschäftsführer und Inhaber von Guest-One (G1), einem der führenden Fullservice-Dienstleister für die Betreuung kundenspezifischer Projekte und Events. Das Leistungsportfolio des Unternehmens erstreckt sich dabei vom Einladungshandling über die Entwicklung individueller Onlineanmeldungen bis hin zum Checkin der Gäste auf der Veranstaltung. Schettler vermittelte den angehenden Veranstaltungskaufleuten wertvolle Insights, die anschließend durch entsprechende Workshops praxisorientiert verdichtet wurden.

(MKA/YBH)

Verwandte Ausbildungen an der Macromedia Akademie:
- Veranstaltungskaufmann/-frau
- Sport- und Fitnesskaufmann/-frau

 

Macromedia Akademie