Macromedia Akademie

Pressekonferenz "Kölner Sportjahr 2014"

Die Bildungsfamilie der Macromedia GmbH mit den Einrichtungen der Macromedia Akademie sowie der Hochschule Macromedia verdichtet sich zukünftig im klein geschriebenen „m“ als Zentrum der neuen Wort-/Bildmarke. Die drei vertikalen Linien des Helvetica-Buchstabens sind grau umrandet und nach unten offen. Diese Gestaltung symbolisiert den Raum für die persönliche Entwicklung aller Mitglieder der Macromedia Community, in der lebenslanges Lernen als wichtigste Investition in die Zukunft begriffen wird.


Zur Einführung des neuen Logos sagt Melina Koussouris, Marketingdirektorin der Macromedia GmbH: „Dem deutschen Grafikdesigner Kurt Weidemann zufolge ist ein Logo dann gut, wenn man es mit dem großen Zeh in den Sand kratzen kann. Diese Vereinfachung und Verdichtung ist uns mit der neuen Wort-/Bildmarke hervorragend gelungen. Gleichzeitig haben wir eine Projektionsfläche geschaffen, die sich immer wieder verändern kann und auch soll. Gerade in der digitalisierten Welt ist die Bereitschaft zur Veränderung essenziell, um dem Wandel erfolgreich zu begegnen und Entwicklung selbst voran zu treiben. All unsere Teilnehmer und Mitglieder der Macromedia Community laden wir ein, das neue Macromedia-Logo als Symbol der eigenen Weiterentwicklung zu betrachten.“


In einer animierten Version steht das Logo auch HIER zur Verfügung.