Macromedia Akademie

Per Speeddating zur Anstellung

22 Unternehmen, 32 Auszubildende und jede Menge Neugier aufeinander: Das war die Ausgangssituation des Speeddatings im Rahmen der ersten „Best of – Praktikumsbörse“ an der Macromedia Akademie in Osnabrück. Fünfzehn Minuten mussten reichen, um sich ein erstes Bild von den vakanten Stellen auf Unternehmensseite einerseits und den Qualifikationen der Mediengestalter und Veranstaltungskaufleute andererseits zu verschaffen.
 
Die Macromedia Akademie Osnabrück startete in den „Zeugnisferien“ mit großem Erfolg ein weiteres, erlebnisreiches Mediengestalter Camp. Über 15 Jugendliche machten mit Begeisterung erste Erfahrungen in der Mediengestaltung. Voller Elan und Neugierde haben die Jugendlichen ein Portraitshooting mitgemacht und selbst mit der Spiegelreflexkamera dynamische und einzigartige Bilder an anderen außergewöhnlichen oder auch alltäglichen Locations fotografiert. Licht und Schatten sind für die Qualität eines Bildes entscheidend. Beauty-Retusche und Montage über Adobe-Photoshop begeisterten die jungen Medienschaffenden am Folgetag. Das Feedback war sehr überzeugend: „Super, toll, geil was so alles geht, hier kann ich meine Kreativität ausleben“ sagte Jana, Teilnehmerin am Mediengestalter Camp stellvertretend für die vielen begeisterten Absolventen und ergänzte: Die sind gut drauf bei Macromedia, kümmern sich, beantworten die Fragen praxisorientiert und überzeugend“.

Auch künftig sollen interessierte Jugendliche unter dem Motto „MACH DEIN SPIEL!“, „DU BIST KREATIV!“ und „DEINE IDEE ROCKT“ Ihre möglichen Traumberufe im Medien-, Game- sowie im Marketing- und Event-Bereich erproben können. Auf geht’s in die nächste Runde! In den Schulferien vom 14. bis 16. April 2014 werden weitere Camps angeboten.
 
Und die gute Nachricht zum Schluss: Wer jetzt das Camp verpasst hat, erhält die Chance sich während der Infoabende im Februar und März über Berufe im Bereich Medien, Event und Kommunikation zu informieren. Meldet euch jetzt auf der Website an!  

Rückschau:
Bilder der letzten Camps im Oktober gibt es auf der Macromedia Facebook-Seite.