Macromedia Akademie

News Marketing und Eventmanagement

Eine kleine Anekdote beschreibt die Atmosphäre und die Intensität der MyJob am besten. ?Sie bekommen ja überhaupt kein Mittagessen. Soll ich Ihnen ein Brötchen vom Bistro mitbringen?, fragte die sympathische Dame vom Nachbarstand. Dankbar nahmen die Bildungsberaterinnen von Macromedia das Angebot an und fanden dann doch eine paar Minuten, um ein leckeres Brötchen zu verzehren. ?Die Interessenten haben uns teilweise fast überrollt. Wir haben ständig zu zweit beraten und wir hätten teilweise auch eine dritte Beraterin einsetzen können. Doch insgesamt waren zwei Personen genau richtig?, berichtet Christoph Kreuzer, Akademieleiter von Macromedia in Osnabrück. Die meisten Jugendlichen und jungen Erwachsenen waren gut auf die Gespräche vorbereitet, stellten interessierte und auch detaillierte Fragen. Die Berufsbilder des Veranstaltungskaufmann/-frau und des Mediengestalter/in weckte die stärkste Nachfrage. Aber auch die Ausbildungen zum Sport- und Fitnesskaufmann/-frau und zum Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation wurden ebenfalls stärker nachgefragt, als erwartet. Für Abiturienten, die im Medienbereich studieren wollen, strahlte der Digital Media Designer eine große Faszination aus. Dabei war zum Einen die inhaltliche Ausrichtung auf Design und Animation und zum Anderen, die Möglichkeit ein Jahr im England zu studieren, interessant. Das starke Interesse an der Ausbildung und dem Studium zum Degital Media Designer zeigte sich auch bei den beiden ?ausverkauften? Vorträgen zu diesen Themen. Viele Zuhörer nutzten die Vorträge als ersten Überblick und informierten sich danach ausführlich am Stand. Für alle Interessierten, die die MyJob in Bad Salzuflen nicht besuchen konnten, bietet Macromedia regelmäßige Informationsveranstaltungen an. Die Termine erfahren Sie im Internet unter www.macromedia-ausbildung.de/osnabrueck/news-osnabrueck.html. Sie können aber auch einen persönlichen Gesprächstermin unter 0541.569 09-09 mit uns vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.