Macromedia Akademie

Messefahrt

Am Freitag, den 03.04.2009, war es wieder so weit: Dem nunmehr sechsten Ausbildungslehrgang der Macromedia Berufsakademie wurden die Zeugnisse nach einem äußerst erfolgreichen ersten Ausbildungsjahr von der Ausbildungsleiterin Jill Kropp und dem Akademieleiter Wolfgang Hürth überreicht. Der Notendurchschnitt kann sich sehen lassen: Die Hälfte der Auszubildenden haben einen Durchschnitt zwischen eins und zwei, das ?schlechteste? Zeugnis 2,6.

Theoretisch bestens vorbereitet starten die Schüler nun in ihre 18-monatige Praktikumsphase. Zu den Firmen gehören solch renommierte und erstklassige Unternehmen wie Jung von Matt, facts + fiction, der Musical Dome und das Fan-Projekt des 1. FC Köln e.V. Die Macromedia Berufsakademie verfügt über zahlreiche gute Kontakte zur Eventbranche.

Die beteiligten Firmen, die regelmäßig freie Praktikumsstellen sehr gerne mit Schülern der Macromedia Berufsakademie besetzen, sind begeistert von der Vorbildung der Schüler und von dem Ausbildungskonzept der Macromedia Berufsakademie: Während Auszubildende im dualen System in der Regel 2-3 Tage pro Woche in der Berufsschule sind, stehen die Schüler hier die gesamte Woche zur Verfügung. Das bedeutet für die Firmen einen großen Vorteil, da die Schüler vollständig eingebunden werden können. Für die Schüler ist es ein erster Schritt auf ihrer Karriereleiter, da sie einen umfassenden Einblick in ihren zukünftigen Beruf erhalten und mit anspruchsvollen und verantwortungsvollen Aufgaben betraut werden können. Häufig resultiert aus einem erfolgreichen Praktikum ein Übernahmeangebot des Unternehmens.

Wir wünschen unseren Auszubildenden eine erfolgreiche, erkenntnisreiche, lehrreiche und gewinnbringende Praktikumszeit.

Weitere Informationen zu unserem Ausbildungslehrgang finden interessierte Schüler und Eltern hier auf der Website oder bei unserem nächsten Bewerbertag (Termin: 10.05.09 von 11-17.30 Uhr, um Anmeldung wird gebeten).

Unsere Bildungsberaterin Barbara Wirth berät Sie gerne in Fragen rund um Ausbildung und Studium an der Macromedia Berufsakademie und Fachhochschule. (tel. 0221.310.82.23), b.wirth@macromedia.de

Wir freuen uns auf Sie!