Macromedia Akademie

Herzlichen Glückwunsch an die Stuttgarter Absolventen

Die Macromedia Akademie bildet Experten für die Medien- Event-, IT- und Kommunikationsbranche aus. 1993 gegründet, gehört sie heute mit jährlich ca. 2.000 Absolventen und Teilnehmern zu den führenden Akademien dieser Branchen. Die überbetrieblichen Ausbildungen finden am anerkannten Berufskolleg Osnabrück und vier weiteren Standorten statt. Diese Ausbildung ist für Schulabgänger ein sicherer Weg zu den Berufsabschlüssen Mediengestalter/in Digital und Print, Veranstaltungskaufmann/frau.

Die Auszubildenden der Jahrgangsstufe 2009 haben im Juni die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer sehr erfolgreich abgelegt. So lagen die Ergebnisse der Veranstaltungskaufleute mit 10 Punkten über den Bundesdurchschnitt. Der verdiente Lohn für die Auszubildenden, sie haben monatelang gelernt, gearbeitet und die aufregende Phase der Prüfungen hervorragend überstanden. „Unser besonderer Dank geht an die Praktikumsbetriebe und die Dozenten, die dazu beigetragen haben, Praxis und Theorie erfolgreich zu kombinieren, sodass die Absolventen bestens vorbereitet ins Berufsleben eintreten können“,  so Albrecht Schulze, Akademieleiter Macromedia.

Die „Freisprechungsfeier findet am 13. Juli 2012 in der Lagerhalle Osnabrück statt. Ausbildungsbetriebe, Eltern und das Lehrerteam bilden den festlichen Rahmen für die Verabschiedung unserer stolzen Absolventen. “Von der Kunst der zielgerichteten Kommunikation” lautet das Thema von Paul Reinhold Linn, einem außergewöhnlichen Referenten, der auf über 5.000 Veranstaltungen zur beruflichen Entwicklung junger Menschen sowie in den Bereichen Kommunikation, Verkaufs- und Verhandlungspsychologie referiert hat. Mehrere Buchveröffentlichungen zu den vorstehenden Themen runden sein Profil ab.

Noch immer ist Bildung und Ausbildung die beste Versicherung gegen Arbeitslosigkeit. Die Macromedia Akademie wird auch dieses Jahr Bildungschancen für junge Schulabgänger bereithalten. Die neuen Ausbildungen in den Berufsbildern Fachinformatiker Anwendungsentwicklung, Mediengestalter – Digital & Print, Veranstaltungskaufmann/-frau und Kaufmann/frau für Marketingkommunikation beginnt am 01.09.2012.

Die gute Nachricht zum Schluss: Es sind noch Plätze frei!