Macromedia Akademie

Der erste Schritt zum beruflichen Erfolg: An der Macromedia Akademie in München beginnen 55 Berufsfachschüler ihre Ausbildung

13. September, 9 Uhr: Der Start in einen neuen Lebensabschnitt für Schulanfänger und Auszubildende in Bayern.
 

In München starteten 55 Berufsfachschüler ihre Ausbildung an der Macromedia Akademie. Ihre Ziele: Mediengestaltung, Marketing und Event oder die Spieleentwicklung. Von unserer Bildungsberaterin und Lehrgangsleitern wurden die Neulinge begrüßt und in den Macromedia Akademie Alltag eingeführt: Wo gibt es den besten Kaffee, wo darf geraucht werden, wo steht der Kopierer…?

Im Anschluss gab es eine Hausführung und die erste Aufgabe für die angehenden Veranstaltungskaufleute und Marketingkaufleute. Lehrgangsleiter Dietmar Gairhos hat gleich mit einer Projektarbeit begonnen: Die Auszubildenden sollen in kleinen Gruppen einen Online-Shop erfinden und passend dazu ein Marketingkonzept erstellen. Hier wird Grundwissen getestet und auf die nächsten drei Jahre eingestimmt. „So merkt man am besten, was man alles beachten muss und wie viel Spaß die gewählte Ausbildung in einer Gruppenarbeit machen kann“, fasst ein Auszubildender zusammen. Bevor die fachliche Ausbildung richtig losgeht, gibt es noch ein Gruppenfoto mit (fast) allen Azubis im Macromedia Garten - bitte lächeln!

Wir wünschen Euch viel Erfolg! Euer Macromedia Team.

Eine Woche ist vorbei - wir haben Claudia Maria Strobl, angehende Kauffrau für Marketingkommunikation nach ihren ersten Eindrücken gefragt.