Macromedia Akademie

Auszubildende auf der Magic Media Studiotour

Am 01.12.2006 hatten die angehenden Veranstaltungskaufleute der Kölner Macromedia Berufsakademie die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der MMC-Studios zu werfen.
 
MMC (Magic Media Company) ist Europas größte und modernste Medienlandschaft mit den Standorten Campus Hürth und Coloneum Köln für TV-, Film-, Musik- und Event-Projekte. In den Studios werden tagtäglich namhafte TV-Produktionen produziert. Mit dem CAMPUS Hürth, dem COLONEUM Köln und den MMC Ateliers bietet die MMC auf einer Gesamtfläche von über 450.000 m² optimalen Support für alle TV-, Film- und Eventprojekte. Große Live-Shows, Soaps, Reality TV oder Shopping-Kanal, Fotoshootings, Video- und Musikproduktionen, Konzerte, Galas und Events - hier findet alles statt. Auf der Studio-Tour besichtigten die Auszubildenden die Studiokulissen der aktuellen TV-Produktionen, wurden über den Aufbau und Ablauf sowie über die Inhalte der Fernsehformate informiert. Wichtige Fragen wurden angesprochen: Wie ist eigentlich ein TV-Studio ausgestattet? Wer sind die Menschen hinter den Kulissen? Wie viele Mitarbeiter sind für eine Produktion im Einsatz? Was ist eine "Blue Box"? Warum gibt es verschiedene Kameratypen und was kostet eine Kamera überhaupt? Wo kommen eigentlich die Zuschauer her? Wie ist das mit der Einschaltquote? Und was passiert in den Pausen, wenn die Werbung läuft? Die zukünftigen Eventmanager haben somit einen wichtigen Überblick über die Location MMC und Einsicht in ein Fernsehstudio von innen erhalten. Diese Kenntnisse können Sie nun in zukünftige Eventkonzeptionen einfließen lassen ? und hatten nebenbei eine Menge Spaß wie die folgenden Bilder zeigen: