Macromedia Akademie

Auf zum Praxischeck: Mediengestalter besuchen Druc

Wie bereitet man Druckdaten vor? Wie werden die Farben angelegt? Welche Druckmaschinen eignen sich für welche Formate? Theoretisch kennen die Macromedia-Auszubildenden alle Antworten – das Thema Printproduktion war Halbjahresthema ihrer Ausbildung „Mediengestalter/in Digital und Print (HK(IHK)“. Gemeinsam mit Dozent Georgiy Mai konnten die Azubis ihr Wissen beim Besuch der Druckerei „Merkle Druck+Service“ in der Praxis überprüfen.
 

„Liebe Auszubildende, liebe Studierende. Wir suchen Praktikant_innen, Werkstudent_innen und Absolvent_innen. Bewerbt Euch jetzt. Wir freuen uns auf Euch.“ Dieser Appell der Unternehmensvertreter entwickelte sich im Laufe der Festveranstaltung „25 Jahre Macromedia Akademie“ fast zu einem Running Gag. Keiner der teilnehmenden Praxispartner versäumte es, ihn an die anwesenden Auszubildenden der Macromedia Akademie zu richten. Dieser Aufruf lässt sich symptomatisch für den Erfolg der Akademie in den vergangenen 25 Jahren lesen.

Fachkräftemangel: Macromedia schließt Ausbildungslücken bei Unternehmen

Als Expertin für überbetriebliche Aus- und Weiterbildungen steht die Macromedia Akademie für große Ausbildungssegmente in den Bereichen Medien, Gaming, Design, Events, Sport und IT, in denen die Unternehmen ihre eigenen Nachwuchskräfte nicht komplett selbst ausbilden können. „Die überbetrieblichen Ausbildungsgänge der Macromedia Berufsfachschulen haben einerseits den Fachkräfte-Bedarf von Unternehmen gestillt. Andererseits haben sie aber auch den Wunsch junger Menschen nach Ausbildungsmöglichkeiten unabhängig von einer betrieblichen Agenda erfüllt. Diese Diversität hat unsere Klassen immer extrem bereichert“, so Bildungsberaterin Dr. Brita Baume, die selbst seit 21 Jahren für die Macromedia Akademie arbeitet und als Moderatorin gemeinsam mit der Dozentin Inka-Gabriela Schmidt durch die Veranstaltung führte.     

Langjährige Praxispartner: Hubert Burda, Münchner Merkur und heye gratulieren

Zu den Gratulanten der Jubiläumsfeier gehörten Vertreter großer Medienhäuser wie der Zeitungsverlag Merkur / tz oder das Verlagshaus Hubert Burda, Event- und Full-Service-Agenturen wie Heye, Polarkonzerte und Planworx und Produktionsfirmen wie Helliventures. „Bei Heye arbeiten mittlerweile diverse Macromedia-Absolventen. Wir wollen die gute Zusammenarbeit mit der Macromedia unbedingt fortsetzen“, verriet Julia Bluhm, die im Recruiting der Kommunikationsagentur arbeitet. „Die ersten drei Mitarbeiter von Lobeco waren Absolventen der Macromedia“, bestätigte auch Lorenz Beringer, dessen Agentur Lobeco mittlerweile zu den führenden Spezialisten für Sportmarketing und Sportkommunikation in Deutschland gehört.

Internationale Zukunftsperspektiven: Galileo Global Education als starker Partner

Gegründet wurde die Macromedia Akademie im Jahr 1993 von Herbert Schmid-Eickhoff und Sabine Terjung. Im Jahr 2013 gingen die Mehrheitsanteile der Macromedia GmbH dann an die Bildungsgruppe Galileo Global Education über. Seit 2018 ist der Geschäftsbereich Akademie innerhalb der Macromedia Akademie GmbH gebündelt. „Ich bedanke mich bei den langjährigen Mitarbeitenden der Macromedia Akademie. Ihr Arbeitsplatz war immer im Zentrum von Veränderungen. 25 Jahre Bildungsmarkt sind auch immer 25 Jahre Arbeitsmarkt, und der war seit Gründung der Macromedia Akademie von enormen Veränderungen geprägt“, so der Geschäftsführer der heutigen Macromedia Akademie GmbH, Dr. Reimar Müller-Thum. „Ich freue mich, gemeinsam mit den erfahrenen Dozenten die nächsten 25 Jahre Macromedia Akademie anzugehen: unter dem Dach der Galileo Global Education Gruppe, geprägt durch internationale und akademische Kooperationen.“

<link www.macromedia-ausbildung.de - external-link-new-window "Opens external link in new window">Ein Übersicht über die überbetrieblichen Aus- und Weiterbildungsprogramme der Macromedia Akademie gibt es hier.
</link>
(IMH)
 

Wie werden die Farben angelegt? Wie werden sie aufgetragen? Praxischeck der Macromedia-Mediengestalter bei "Merkle Druck+Service".
Wie werden die Farben angelegt? Wie werden sie aufgetragen? Praxischeck der Macromedia-Mediengestalter bei "Merkle Druck+Service".