Designstudium mit 2 Abschlusszertifikaten

In 8 Semestern zum staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss.
HK/IHK-Abschluss inklusive.

Komm zum Casting

Zeig uns Dein Talent und finde heraus, ob das Designstudium zu Dir passt.
Regelmäßige Castings gibt es in München, Stuttgart, Köln und Hamburg.

Du hast einen Schulabschluss mit Mittlerer Reife, künstlerische Begabung und willst Design studieren? Perfekt. Denn mit Talent kannst Du bei uns auch ohne Abitur zum Studiengang Design B.A. zugelassen werden. 

Oder hast Du Dein Abi in der Tasche, bist Dir aber unsicher, ob ein Designstudium das richtige für Dich ist? Dann komm auch Du vorbei. Gemeinsam finden wir heraus, ob unser Akademiestudium zu Dir passt.

Bei unseren Castings überzeugst Du uns von Deiner kreativen Begabung und bringst ein paar Kostproben Deiner bisherigen gestalterischen Arbeiten mit. Wenn Du kein Abitur hast, stellen wir Dir im Casting zusätzlich ein paar einfache Fragen zum Allgemeinwissen. Aber keine Angst: Du muss kein Einstein sein, nicht perfekt zeichnen können oder schon große Werke vollbringen. Zeig uns einfach, was Du kannst. Bei uns hat künstlerisches Talent Vorfahrt. :)

Die Castings gibt es regelmäßig an allen unseren Akademiestandorten: München, Stuttgart, Köln und Hamburg. Hier findest Du alle Casting-Termine und kannst Dich direkt anmelden.


"Ich wollte einfach wissen, ob ich genommen werde"

Mi Ha, Designstudentin seit dem Wintersemester 2017/2018, verrät uns: "Bevor ich das Design B.A. Studium an der Macromedia Akademie begonnen habe, wusste ich nicht, was ich beruflich machen soll. Zeichnen war das einzige, was ich gut konnte. Deshalb wollte ich immer etwas mit Kunst machen. Ich habe mir mit meinen Bildern schon hin und wieder etwas Taschengeld verdient, aber jeder hat gesagt, dass das eine brotlose Kunst ist. Ich studierte dann Ernährungswissenschaften. Aber das hat mich absolut nicht glücklich gemacht.

Ich habe mich dann über das Kommunikationsdesign Studium informiert und im Internet von den Castings an der Macromedia gelesen. Allerdings dachte ich, dass eine Private Akademie zu teuer für mich ist. Trotzdem meldete ich mich an. Ich wollte einfach wissen, ob ich genommen werde. Das Casting war kein Problem für mich und ich habe die Zulassung zum Studium bekommen. Für die Finanzierung haben wir auch eine passende Lösung gefunden. So bin ich hier gelandet und sehr glücklich mit der Entscheidung.

Ich bin total gerne hier am Campus, denn wir können die komplette Ausstattung nutzen - auch hin und wieder für ein privates Projekt. Das finde ich toll. Im Akademiestudium gefallen mir vor allem die praktischen Fächer und die Kombination mit den Lehrinhalten des Studiums. Ich wollte immer studieren und diese Kombination aus Ausbildung und Studium finde ich perfekt.“

Mi Ha hat im Frühjahr 2018 den Designwettbewerb der Stadtwerke München für die Gestaltung der SWM Wasserflasche gewonnen.
 Hier mehr dazu

"Ich entdeckte das Akademiestudium und ging zum Casting"

Celina Hofmann, Designstudentin seit dem Wintersemester 2017/2018 erzählt uns: „Eigentlich bin ich gut mit Pinsel und Farben, handwerklichen Sachen. Deshalb habe ich an einem Berufsorientierungsprogramm für Bildende Künste teilgenommen. Dabei wurde mir schnell klar, dass für mich nur ein kreativer Beruf in Frage kommt. Etwas, wobei ich mich ausleben kann, was mich begeistert. Etwas hinter dem ich wirklich stehe. Ein gut bezahlter aber „sachlicher“ Job war für mich nie eine Option. Dabei würde ich nicht glücklich werden. Als freie Künstlerin zu arbeiten, wäre mir jedoch finanziell zu riskant. Was also tun nach meinem Schulabschluss mit Mittlerer Reife?

Ich erweiterte mein berufliches „Orientierungsraster“ und setzte mich mit dem Thema Digitalisierung auseinander. Damals totales Neuland für mich. Ich entdeckte dabei das Kommunikationsdesign Studium an der Macromedia Akademie und ging zum Casting. Die Kombination des Studiums mit der Ausbildung zur Mediengestalterin Digital und Print passt ideal zu den Berufsfeldern, in denen ich mich später sehe und ich habe ein besonders breites Spektrum, in dem ich mich beruflich orientieren kann. Der perfekte Mix also.„

Wenn Celina Hofmann heute an digitalen Projekten arbeitet, beginnt sie analog mit den Vorbereitungen: Sie gestaltet Skulpturen und Objekte, skizziert und erstellt Collagen. Diese Arbeiten dienen ihr als Basis für die erfolgreiche digitale Umsetzung. 

Der Wissenschaftsrat schreibt im Sommer 2016 über die hKDM Freiburg:

„Es ist anzuerkennen, dass die hKDM mit ihrem fachlichen Profil über ein unverwechselbares Alleinstellungsmerkmal verfügt und die innovative Kombination aus Bildender Kunst, Design und Populärer Musik in Deutschland bislang einmalig ist. Die leitbildgemäße Grundidee der hKDM, durch diese Kombination eine für die Kunst- und Kreativwirtschaft gewinnbringende interdisziplinäre Ausbildung zu ermöglichen, wird ausdrücklich gewürdigt.“

Gut zu wissen

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

  • Staatlich anerkannter Bachelor

    Nach dem Akademiestudium mit staatlich anerkanntem und akkreditierten Bachelorabschluss der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg hast Du tolle Karriereperspektiven. Am Ende des erfolgreich absolvierten Design B.A. Studiums (mit Externenprüfung der hKDM Freiburg) wird Dir nach 8 Semestern der Bachelor of Arts verliehen. Das Zertifikat sieht in Deiner Bewerbungsmappe top aus und attestiert Dir fundiertes Wissen. 

  • Studieren auch ohne Abitur

    Mit künstlerischer Begabung ist die Zulassung zum Studium auch mit Mittlerer Reife möglich, denn bei uns geht Talent vor Abitur. Wir veranstalten regelmäßig Castings, bei denen wir gemeinsam herausfinden, ob ein Designstudium zu Dir passt. Im Casting präsentierst Du uns Deine Mappe mit 15 - 30 Arbeiten und wir vereinbaren ein persönliches Gespräch, um Dein Talent zu entdecken und Dir ein paar einfache Fragen zum Allgemeinwissen zu stellen. Komm einfach zum nächsten Casting.

  • Studium & Ausbildung

    Nach den ersten 6 Semestern und bestandenen Prüfungen hast Du bereits den HK/IHK-Abschluss als Mediengestalter Digital und Print in der Tasche. Damit kannst Du schon ins Berufsleben starten. Nach 2 weiteren (berufsbegleitenden) Semestern und bestandenen Prüfungen erhältst Du Dein Bachelor-Zertifikat der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg (Externenprüfung) und sicherst Dir somit hervorragende Karrierechancen.

  • Großes Netzwerk

    Praxisbezug wird an der Macromedia Akademie groß geschrieben. Studierende der Macromedia Akademie haben Zugang zu einem großen Netzwerk aus bekannten Unternehmen und renommierten Praxispartnern. Auch große Marken und „Loved Brands“ sind dabei. Schließlich legt man im Studium oft den Grundstein für die zukünftige Karriere und nicht selten lernt man im Praxis-Semester bereits seinen zukünftigen Arbeitgeber kennen.

  • Gebühren & Finanzierung

    Wir haben versucht, die Gebühren so gering wie möglich zu halten: Die Studiengebühr pro Semester liegt bei 590 € monatlich. Eine Förderung durch Schüler-BAFöG ist in Stuttgart und Hamburg möglich und man muss es auch nicht zurück zahlen. Zudem gibt es steuerliche Vorteile, Stichwort Werbungskosten oder Sonderausgaben. Wende Dich hierzu gerne gemeinsam mit Deinen Eltern an unsere Bildungsberatung. Sie ist bei allen Fragen rund ums Studium gerne persönlich für Euch da und berät Euch ganz individuell.

  • Zulassung zum Studium

    Voraussetzung für die Zulassung zum Studium mit staatlich anerkanntem Abschluss der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik Freiburg ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife (Fachabitur) sowie eine Gestaltungsmappe mit 15 – 30 Arbeiten. Es ist nicht erforderlich, Originale vorzuweisen, die Mappe kann auch Kopien Deiner Arbeiten enthalten. Bei nachweislich hoher künstlerischer Begabung ist die Zulassung auch ohne Abitur möglich, siehe "Studieren auch ohne Abitur". 

    Infos zu Akademiestudium und Casting

    Wir schicken Dir alle Infos zum Akademiestudium Design B.A. und die Casting-Termine. Kostenlos und unverbindlich.


    Macromedia Akademie

    Studium und Ausbildung im Umfeld der Kreativszene und großen Marken.

    • <h2>Macromedia Akademie</h2>
    • <h2>Macromedia Akademie</h2>
    • <h2>Macromedia Akademie</h2>
    • <h2>Macromedia Akademie</h2>

    München, Stuttgart, Köln und Hamburg

    Die Macromedia Akademie ist in den großen Metropolen Deutschlands vertreten. Als private Akademie und Berufsfachschule pflegen wir an jedem Standort enge Kontakte zu Wirtschaft und Industrie.

    Ihr studiert an einem modern eingerichteten Campus in zentraler Lage. Kunst und Kultur wird in diesen Städten groß geschrieben und so lässt sich Studium, Ausbilung und Freizeit ideal miteinander verbinden.

    In unseren Anfahrtsskizzen könnt Ihr Euch ein genaueres Bild von unseren Räumen und unserem Equipment machen.

    Anfahrt

    So kommst Du zur Macromedia Akademie.

    Sandstraße 9
    80335 München
    Naststraße 11
    70376 Stuttgart
    Brüderstraße 17
    50667 Köln
    Gertrudenstraße 3
    20095 Hamburg

    Kontakt

    Wir sind gerne für Dich da

    Headquarter

    Macromedia Akademie

    Sandstraße 9

    80335 München

    Campus

    München, Stuttgart, Köln,
    Hamburg

    Telefon

    0800 6227663345

    Mo - Fr, 10.00 - 18.00 Uhr

    Message

    bildungsberatung@macromedia.de

    WhatsApp 0176 15098605

    Mo - Fr, 13:00 - 18:00 Uhr